Alles Bio oder was?

Fast alles geht auf die Kappe der Bioenergie. Das jedenfalls ist die Aussage einer neuen OECD-Studie zu den Gründen und Konsequenzen der jüngsten Lebensmittelpreisexplosion. Die Studie beschreibt nicht nur, dass bei nur die Getreide- und Pflanzenölproduktion der vergangenen Jahre weniger schnell wuchs wie die potentielle Nachfrage nach diesen Produkten, wobei allein 60 % des Nachfragezuwachses auf den Verbrauch pflanzlicher Energieträger zurückzuführen ist. Die Lebensmittelnachfrage aus China und Indien kann dagegen kaum als Preistreiber ausgemacht werden, denn in beiden Ländern ist die Produktion von Getreide stärker gestiegen als der Verbrauch. China ist inzwischen Nettoexporteur in diesem Bereich und ein Rückgang der Handelsbilanz bei Getreideprodukten wird erst für das nächste Jahrzehnt erwartet.

Auch Spekulation ist angesichts sehr begrenzter Lagerauslastung nicht als Preistreiber auszumachen. Anders als beim Öl können reale Preiseffekte im wesentlich nur durch eine Lagerung der geernteten landwirtschaftlichen Produkte ausgelöst werden, da Agrarprodukte jeweils neu produziert werden müssen und nicht wie Erdöl in tiefen geologischen Schichten der Erde lagern.

Schließlich ist in den hohen Ölpreisen ein Einfluss auf die Agrarpreise zu sehen, da die landwirtschaftliche Produktion für Bodenbearbeitung, Bewässerung, Düngung und Ernte auf Techniken mit teilweise recht hohen Energieverbräuchen zurückgreifen muss.

Der weitestgehend nur durch Subventionen und Verbrauchsquoten erreichte Einsatz von Bioenergie ist mit seinen Vermeidungskosten von 960 bis 1700 US-$ pro Tonne eingesparten Kohlendioxids nicht nur auf dem Papier ein aberwitzig teures Unterfangen. Nein, die reale Belastung gerade der ärmsten Menschen dieser Erde durch diese Politik dürfte wohl auch dem wohlgenährten Deutschen nachhaltig den Appetit verderben. Es wird Zeit, dass diese Botschaft bei den Verantwortlichen ankommt.

Eine Antwort zu “Alles Bio oder was?

  1. Pingback: B.L.O.G. - Bissige Liberale ohne Gnade » “Bescheidenheit ist eine Zier…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s